Ruhender Verkehr

Zur Verbesserung der touristischen Rahmenbedingungen zählen günstig gelegene Parkplätze und kurze Fußwege:

  • ca. 80 Stellflächen besonders für den südlichen Bereich des Burgberges sind auf dem Parkplatz Schulstraße entstanden
  • ein "Zentraler touristischer Parkplatz" wurde zwischen Brauhausstraße und Hälterstraße gebaut. Neben 120 Stellplätzen für PKW sind auch 2 für Reisebusse entstanden, um die Erreichbarkeit des Domberges für Reisegruppen deutlich zu verbessern
  • an der Georgstr. wurde ein Parkplatz mit 45 PKW-Stellplätze errichtet, der ebenfalls der funktionalen Ergänzung touristischer Standorte dient
  • für Besucher des Neumarktes und der Neumarktkirche steht ein Parkplatz mit 19 PKW-Stellplätzen gegenüber der Neumarktkirche zur Verfügung
parkplatz0
 

Parkplätze für den Dom-Schloss-Bereich 

Veranstaltungen

Bildung, Vorträge und Diskussionen

Tag der Architektur

Wo: Altes Rathaus - Zwischenbau in Merseburg

10.00 Uhr, 11.00 Uhr, 13.00 Uhr und 14.00 Uhr Füh...
Bildung, Vorträge und Diskussionen

Kellerführung

Wo: Kunsthaus Tiefer Keller in Merseburg

Führung durch die Tiefen Keller Merseburgs

weitere Veranstaltungen