Gewerbliche Immobilienmakler und Wohnimmobilienverwalter: Erlaubnispflicht ab 01.08.2018

Tiefer Keller

Für die Ausübung der gewerblichen Tätigkeit als Wohnimmobilienverwalter/ in  wird seit dem 01. August 2018 eine Erlaubnis benötigt. Rechtsgrundlage dafür ist das Gesetz zur Einführung einer Berufszulassungsregelung für gewerbliche Immobilienmakler und Wohnimmobilienverwalter (BGBl. Teil I Nr. 69, ausgegeben am 23.10.2017).

Eine Antragstellung für die Erlaubnis kann ab sofort bei der Gewerbebehörde der Stadt Merseburg erfolgen.

Symbol Beschreibung Größe
Weiterbildungspflicht für Immobilienmakler und Wohnimmobilienverwalter
Weiterbildungspflicht
29 KB
Muster Versicherungsbestätigung
12 KB
Muster Versicherungsbestätigung Personenhandelsgesellschaft
13 KB

© Stadt Merseburg E-Mail

Zurück

Veranstaltungen

weitere Veranstaltungen