Mit K(l)ick in der Verwaltung

Sind Sie bereit für die Wege der Zukunft?

Online-Terminvergabe der Stadt Merseburg

Dieses Projekt ist für die Verwaltung der Einstieg in die digitale Welt, in der die Dienstleistungen für den Bürger immer weiter ausgebaut werden.“ gibt Christopher Sipp, Digitalisierungsmanager der Stadt Merseburg, Einblick in ein neues Angebot der Stadtverwaltung, was Sie ab sofort nutzen können.

Die Stadt Merseburg macht mit dem Start der Online-Terminvergabe am 11. Mai einen weiteren grundlegenden Schritt in Richtung Digitalisierung und reagiert auf Bedingungen der Pandemie. Ab sofort ist es möglich, Termine für Dienstleistungen der Verwaltung nicht nur über die beiden herkömmlichen Wege telefonisch oder per E-Mail zu vereinbaren, sondern einfacher und zukunftsorientierter über die Online-Terminvergabe. Damit entsteht ein weiterer Kommunikationskanal zum Bürger, der sich langfristig zum Hauptangebot der Kommunikation zwischen Bürger und Verwaltung entwickeln könnte.

Manche Städte nutzen schon länger Online-Terminvergaben, doch die Stadt Merseburg denkt diese Idee weiter. Oberbürgermeister Jens Bühligen erklärt die Einmaligkeit der Online-Terminvergabe der Stadt Merseburg: „Wir haben eine deutliche Qualitätsverbesserung gegenüber anderen Terminreservierungsportalen erzielt. Üblicherweise sind diese Portale wie die Verwaltungen aufgebaut und für den Bürger unverständlich. Denn der Bürger hat die Strukturen der Verwaltung nicht im Kopf, sondern seine Dienstleistungen, die er in der Verwaltung erfüllen will. Wir haben das Portal bürgerfreundlich strukturiert.

Eine weitere Besonderheit der Online-Terminvergabe der Stadt Merseburg ist die Gliederung in zwei Kategorien: Zur ersten Kategorie zählen die Dienstleistungen des Einwohnermeldewesens. Dafür können Sie Vor-Ort-Termine vereinbaren. Auf einen Blick sehen Sie bereits online, was Sie zum Termin mitbringen und beachten müssen sowie welche Gebühr für Ihr Anliegen anfällt. Die zweite Kategorie umfasst alle weiteren Dienstleistungen der Stadt, für die Sie über die Online-Terminvergabe einen telefonischen Erstberatungstermin reservieren können.

Die Online-Terminvergabe ist, wie die Digitalisierung, kein festes Endprodukt, sondern ein fortschreitender Prozess. So startet die Online-Terminvergabe der Stadt Merseburg mit Terminen für 50 Dienstleistungen aus allen Bereichen der Verwaltung und wird künftig um weitere Leistungen erweitert.

Vorteile hat die Online-Terminvergabe gleichermaßen für Bürger und Verwaltung.
Für den Bürger ist es ein großer Fortschritt, einen Termin zu jeder Tages- und Nachtzeit und wo immer er möchte zu reservieren. Beispielsweise geht das bequem zuhause von Ihrem Sofa aus und sogar mobil mit Smartphone oder Tablet. Außerdem haben Sie Zeit einen passenden Termin zu organisieren.

Nach erfolgreicher Online-Terminvereinbarung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit Informationen zum Termin. Wenn Sie möchten, übernehmen Sie den Termin direkt in Ihren privaten E-Mail-Kalender. Zudem können Sie, im Fall einer Absage, über einen Link in dieser E-Mail mit wenigen Klicks den Termin stornieren.

Im entgegengesetzten Fall einer Absage durch die Verwaltung wird der Termin per E-Mail storniert. 24 Stunden vor dem Termin erhalten Sie eine Erinnerung per E-Mail. Bitte erscheinen Sie pünktlich zum Termin, sodass keine Wartezeiten entstehen.

Durch die Innovation der Online-Terminvergabe arbeitet die Verwaltung effizienter und kundenorientierter, denn die Stadt Merseburg kann flexibel auf das Tagesgeschehen reagieren. „Die Stadt hat den ersten Schritt in Richtung Digitalisierung gemacht und damit ist die Grundlage für die nächsten Schritte geschaffen.“ resümiert Sipp das Projekt und macht Hoffnung auf Perspektiven für die Zukunft.

Die Kosten des Projekts belaufen sich auf 22.000 Euro.
Die Stadt Merseburg dankt dem Unternehmen Schauf GmbH für die Zusammenarbeit.

Die Online-Terminvergabe der Stadt Merseburg finden Sie unter: www.merseburg.de.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das jeweilige Amt oder zur Vermittlung an die Zentrale: Tel.: 03461/ 445 0, E-Mail: . Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Merseburg stehen Ihnen gern zur Verfügung.