BEGIN:VCALENDAR CALSCALE:GREGORIAN METHOD:PUBLISH VERSION:2.0 PRODID:-//iCalWriter OpenSource Project//iCalWriter 0.8.1//EN BEGIN:VEVENT DTSTAMP:20230929T164355Z UID:1696005835dC0T@www.merseburg.de DTSTART:20230329T180000 DTEND:20230329T200000 SUMMARY:Ein Jahr Krieg - ein innerrussisches Stimmungsbild DESCRIPTION:Wie steht die Bevölkerung zum Krieg und auch zu ihrem Präsidenten und inwiefern hat sich die Haltung seit dem Angriff auf die Ukraine verändert? Welche Möglichkeiten und Formen des Widerstandes gibt es? Die Referentin berichtet über die Verbindungen zwischen den Menschen in Russland und der Ukraine und wie sich internationale persönliche und berufliche Kontakte nach Russland seit dem 24. Februar entwickelt haben. Es wird zudem das Verhältnis zu EU und USA aus Sicht der russischen Bevölkerung diskutiert und Hintergründe näher beleuchtet. Last but not least geht es natürlich um die große Frage, welche Möglichkeiten denkbar sind, um den Frieden in Europa wiederherzustellen.Kerstin Kaiser, die ehemalige Landtagsabgeordnete aus Brandenburg, ist Diplom-Slawistin und leitete seit 2016 das Moskauer RLS Büro. Sie hat den Beginn des Ukrainekriegs in der russischen Metropole miterlebt und kam erst im August 2022 nach Deutschland zurück. KontaktdatenRosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen-AnhaltE-Mail: info@rosaluxsa.deTelefon: +49 391 25191475 LOCATION:Stadtbibliothek "Walter Bauer" 06217 Merseburg CATEGORIES:Sonstiges / Vermischtes,Stadtbibliothek,Startseite URL:https://www.merseburg.de/de/veranstaltungskalender/event/93200,1055/ein-jahr-krieg---ein-innerrussisches-stimmungsbild-29-03-2023.html ATTACH:https://www.merseburg.de/de/datei/anzeigen/id/93201,1055/konflikt.jpg END:VEVENT END:VCALENDAR