Merseburger Schlossfestspiele

17. bis 19.06.2022

Hört hört ihr Leut ´  und lasst euch sagen,
uns erwartet im Juno an drei Tagen
eine Belagerung des Schlossgartens durch Handelsvolk und Musikanten -
nur die ehrenwerten und charmanten -
durch Schausteller, Gaukler, Pestdoktor,
und ein Besuch des Knabenchor.
Speiß und Trank gibt es im Überfluss,
Gesang und Tanz werden zum Genuss.

So kommet und verpasst nicht das Spektakel – es wird ein Fest, spricht das Orakel.
Und lasset die Merseburger Schlossfestspiele beginnen!

Gehen Sie vom 17. bis zum 19. Juni 2022 auf Zeitreise und erleben Sie im Merseburger Schlossgarten neben einem Heilkräuter- und Historienmarkt ein unvergleichliches Bühnenspektakel mit dem Who´s who des Mittelalterrock. Neben rockigen Klängen von Schandmaul, Tanzwut und vielen mehr, hallen allerdings auch sanfte Melodien und bezaubernde Symphonien aus Dom, Stadtkirche und Schlossgarten anlässlich der Eröffnungskonzerte des MDR Musiksommers. Der traditionelle Umzug steht in diesem Jahr unter dem Motto „Basedow und sein Gefolge“ und nimmt Sie mit in längst vergangene Zeiten.

Das Programm erhalten Sie hier.

Die Tickets erhalten Sie hier, in der Tourist-Information Merseburg und in allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Für Merseburg-Pass-Inhaber gibt es ausschließlich im Vorverkauf in der Tourist-Information ein vergünstigtes Bändchenkontingent.

Ein großes Dankeschön an alle unsere Unterstützer: