News

Muietisches Klavierkonzert

Wundersames können die Besucher bei einem muietischen Klavierkonzert mit Heloise Ph. Palmer am 21. Oktober um 16.00 Uhr in der Merseburger Stadtbibliothek „Walter Bauer“ erleben.

Durch die Verschmelzung von Wort, Klang und Bildern beabsichtigt die Künstlerin eine tiefere, intensivere Wahrnehmung von Musik während ihres Bühnenprogramms. „ Wenn und solange das Konzerterlebnis beim Empfänger eine gesteigerte Bewusstheit erwirkt oder, wenn Sie so wollen, provoziert, ist alles erlaubt“ (H. Ph. Palmer).

Zur Premiere der Performance „Wundersames“ erklingen Musikstücke vom 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart. So werden u. a. Klavierwerke   von C. Loewe, R. Wagner, L. Schuncke, E. Glennie sowie J. Palmer zu hören sein. Der poetische Teil des Programms stammt aus der Feder von Heloise Ph. Palmer.

In einer Begleitausstellung zum Bühnenprogramm möchte das Historische Stadtarchiv Interessenten zugleich über den Komponisten Ludwig Schuncke informieren, dessen Vorfahren einst auch in Merseburg ansässig waren.

Zur Veranstaltung im Rahmen der 5. Saalekreisliteraturtage laden die Merseburger Stadtbibliothek, das Stadtarchiv sowie der Freundeskreis Literatur e. V. herzlich in ihre Räume ein.

 

Muietisches Klavierkonzert am 21. Oktober, um 16.00 Uhr in der Merseburger Stadtbibliothek

Karten können in der Stadtbibliothek während der Öffnungszeiten abgeholt (und zurückgegeben) werden.

Montag, Dienstag, Freitag 10.00 Uhr – 12.00 Uhr und 13.00 Uhr – 18.00 Uhr

Donnerstag von 13.00 Uhr – 19.00 Uhr.

Zurück

Veranstaltungen

Sagenhafte Idisenführung

Alle Termine zu dieser Veranstaltung Samstag, 26.09.2020 ab 14:00 Uhr

Alle Veranstaltungsorte zu dieser Veranstaltung Innenstadtgebiet

Am 26.09.2020, 14:00 Uhr, laden der Merseburger...

weitere Veranstaltungen