News

Kellerweihnacht und verkaufsoffener Sonntag

Kellerweihnacht im Tiefen Keller

Auch in diesem Jahr laden verschiedene Vereine und Institutionen in der Zeit von 14.00 bis 18.00 Uhr in die urigen Keller und Gewölbe der Stadt ein, um ein paar gesellige Stunden zur Weihnachtszeit zu verbringen. Wer davor oder danach noch eine Bescherung für das anstehende Fest sucht, wird bestimmt zum verkaufsoffenen Sonntag von 13.00 bis 18.00 Uhr in den Merseburger Geschäften etwas Passendes finden. Die Adventssterne weisen den Besuchern den Weg zu den Veranstaltungsorten.

Adventsstern 1: Tiefer Keller
Der Förderverein „ Klosterbauhütte“ stellt alte weihnachtliche Bräuche für Jung und Alt vor, das Blumenhaus Butterfly zeigt schöne Adventsgestecke und ansprechendes Kunstgewerbe wie z.B. Papierfaltkunst. Live-Musik lädt zum Tanzen und zum Mitsingen ein. Mc Maikel sorgt passend für Speis und Trank zu dieser Jahreszeit. Zugleich gibt es Feuerzangenbowle. Der Kellermeister Holger Leidel führt um 15.00 und 18.00 Uhr Kellerbesichtigungen gegen einen kleinen Obolus von 5,00 € durch.

Adventsstern 2: PEM, Palmhaus, Obere Burgstraße 7
In diesen Kellern wird eine Backstube und Bastelkammer für Kinder eröffnet. Jedes Jahr eine sehr beliebte Veranstaltung bei unseren kleinen und großen Gästen!

Adventsstern 3: Kunsttanke, Domstraße 9
Unter Anleitung von Ute Richnow werden bunte und weihnachtliche Hefte gestaltet. Um 15.00 und 17.00 Uhr gibt es eine Lesung. Bernward Funke liest zu Bildern "Woyzeck - Drama in 7 Bildern" von Peter Schmidt-Schönberg.

Adventsstern 4: Domherrencafe
Herr Schlosske bietet in seinem schönen Cafe Kuchen, Kaffee und Wein an. Die Stadtführerinnen Angela Biemann und Christel Tippelt laden zum Basteln ein, während Herr Tippelt für die Kinder wieder den Märchenonkel gibt. Auf einem kleinen Weihnachtsmarkt mit Duftkerzen, Büchern, Filzartikeln, Schmuck, Töpferwaren und Weihnachtsdekoration können Geschenke eingekauft werden. „Strick macht chic“ ist auch dabei. Vor dem Domherrencafe hat der Sushi-Express seinen jährlichen Stand mit Leckereien aufgebaut.

Adventsstern 5: Hofschneiderei in den Kellern des Ständehauses
Die Hofschneiderei mit Kerstin Knoblauch ist zum ersten Mal dabei. Sie wollen den Kindern beim Verkleiden helfen. Wer möchte, kann sich fotografieren lassen und gegen eine kleine Aufwandsentschädigung kann das Bild gleich mitgenommen werden.

Herbert Thews vom Weihnachtshaus Freiimfelde leiht für die Kellerweihnacht uneigennützig seine großen Figuren Knecht Ruprecht und Schneemann. Und weil es vermutlich wieder keinen Schnee gibt, wird der Weihnachtsmann auf dem Fahrrad unterwegs sein, damit die Gäste unserer Stadt die Keller finden.

Eine schöne Weihnachtszeit wünscht das Team der Merseburger Kellerweihnacht

Veranstaltungen

Fein(K)Ost

Alle Termine zu dieser Veranstaltung Donnerstag, 28.09.2017 ab 20:00 Uhr

Alle Veranstaltungsorte zu dieser Veranstaltung Ständehaus

Uwe Steimle

weitere Veranstaltungen