Schulanmeldung

Die Erziehungsberechtigten werden entsprechend dem Schulgesetz des Landes Sachsen-Anhalt laut Runderlass vom 18.06.2010 (SVBl. LSA S. 244) und dessen Überarbeitung vom 01.07.2016 (SVBl. LSA S. 109 ff.) aufgefordert, ihre schulpflichtig werdenden Kinder bis zum 01.03.2017 in einer Grundschule der Stadt Merseburg anzumelden (öffentliche Grundschule).

Schulpflichtig entsprechend o. g. gesetzlicher Regelung sind Kinder, die bis zum 30.06.2018 das 6. Lebensjahr vollendet haben. Kinder, die bis zum 30.06.2018 das 5. Lebensjahr vollendet haben, können angemeldet werden. Sie werden mit der Aufnahme schulpflichtig.

Bei der Anmeldung ist die Geburtsurkunde des Kindes vorzulegen.

Darüber hinaus werden die Daten der Personensorgeberechtigten erhoben und im Schülerstammblatt erfasst. Daten der besuchten Kindereinrichtung werden erfasst (Name, Anschrift, Telefonnummer).

Die einzelnen Anmeldungstermine der jeweiligen öffentlichen Grundschule erfahren die Eltern über die Sekretariate der Grundschulen der Stadt Merseburg.

1. Grundschule "Albrecht Dürer", A.-Dürer-Str. 6, Telefon: 211743

2. Grundschule Geusa, OT Geusa, Geusaer Str. 73, Telefon: 213058

3. Grundschule "Im Rosental", Rosental 12, Telefon: 201492

4. Grundschule "Joliot Curie", v.-Harnack-Str. 73, Telefon: 211148

5. Grundschule "Am Geiseltaltor", Str. d. Friedens 66, Telefon: 500003

6. Grundschule "Otto Lilienthal", O.-Lilienthal-Str. 32a, Telefon: 500555

Beabsichtigen Personensorgeberechtigte, ihr Kind in eine Grundschule in freier Trägerschaft anzumelden, teilen sie der für sie zuständigen (nächstgelegenen) öffentlichen Grundschule am Hauptwohnsitz Namen und Anschrift der Grundschule in freier Trägerschaft, in der das Kind eingeschult werden soll, mit. In der Stadt Merseburg ist es folgende Grundschule:

Johannes-Schule Merseburg, Lessingstraße 5, Telefon: 305856

Fragen beantwortet das Jugend- und Sportamt der Stadtverwaltung Merseburg, Lauchstädter Str. 10, Tel.: 03461/445 471, Frau Schäfer.

 

Zurück